NOZ | 14.10.2017 Neues Areal für Seniorenwohnen und Pflege in Dörpen

Dörpen. Die Firmengruppe Terfehr baut zusammen mit dem Pflegedienst Villa Savelsberg, der durch das Projekt deutlich expandiert, in Dörpen ein Senioren- und Pflegequartier. Auf 4000 Quadratmetern sollen drei neue Gebäude entstehen. Das Gesamtinvest beträgt sieben Millionen Euro.
Gebaut werden soll auf einem Grundstück, das an der Hauptstraße und auch an der Lönsstraße liegt. Drei Objekte sind geplant. Im Gebäude, das an der Lönsstraße liegt, soll ein dreigeschossiges Giebelhaus mit sechs Zwei-Zimmer-Wohnungen für betreutes Wohnen entstehen. (…)
Die anderen zwei Objekte errichtet das Bauunternehmen Terfehr als Eigentum. In dem zweigeschossigen Satteldachgebäude an der Hauptstraße entsteht im Erdgeschoss eine Seniorenwohngemeinschaft mit zehn Einzelzimmern und einem Doppelzimmer, jeweils mit barrierefreiem Bad. Im Obergeschoss wird eine Tagespflege für bis zu 25 Patienten angesiedelt. Dort soll gemeinsames Kochen Kreativsein in einer Werkstatt ermöglicht werden. Auch therapeutische und ärztliche Behandlungen sind möglich. In einem weiteren, dritten Neubau entsteht eine weitere Seniorenwohngemeinschaft mit zwölf Appartements, ebenfalls jeweils mit eigenem Bad. (…)

zum Artikel