• Planung / Ausführung: 2003 – 2009
  • Ort: Am alten Handelshafen, Leer (Ostfriesland)
  • Projekttyp: Wohnen, Gewerbe
  • Fläche: je ca. 700 m² Wohn- und Nutzfläche
  • Auftraggeber: Wohnen am alten Handelshafen GmbH & Co. KG

Stadtvillen Nesseufer

/ Wohnen + Gewerbe

Im Zentrum von Leer (Ostfriesland), direkt am Freizeithafen, auf der so genannten Nesse-Halbinsel, entsteht seit 2003 ein attraktives, modernes, gemischt genutztes Stadtquartier. Die 7 Stadtvillen gaben den Startschuss für insgesamt 18 Baufelder auf ca. 35.000 m².

Die Punkthäuser stehen im offenen Dialog zueinander, orientieren sich mit Balkonen und Loggien zum Hafenbecken und setzen somit für die Nesse ein architektonisch kraftvolles Zeichen.